Der TVMV bei Facebook

fb.jpg

Dachverband

logo.jpg

70.3 Rügen

ironman_70.3_ruegen.jpg

Trainersuchportal

Neubrandenburger Sportgymnasium beim Bundesfinale JtfO auf Platz 3
Mittwoch, den 26. September 2018 um 16:37 Uhr

Die mit Abstand jüngste Mannschaft aller Zeiten haben die Triathleten des Neubrandenburger Sportgymnasiums, verstärkt durch den Schwimmer Thaddäus Irmer und von Trainerin Ines Estedt in Form gebracht, zum diesjährigen Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ nach Berlin geschickt. Emilia Dimmer, Nele Zimmer, Hannes Venter, Pepe Raasch und Chris Marvin Scheffler sind alle 1 Jahr jünger als die höchstmögliche Altersklasse, Charlotte Funk 2 Jahre und O’nel Venter sogar 3 Jahre darunter.
Am ersten Tag , dem Tag der Einzelrennen, belegten die Jungs mit den Einzelplatzierungen 8, 26, 47 und 52 zwischenzeitlich Rang 8. Die Mädchen brachten dann mit den Einzelergebnissen 4, 8, 9 und 12 das Team vor bis auf Platz 3. Diesen Platz galt es dann an Tag 2 in zwei Staffelrennen zu verteidigen, was den Staffeln Emilia, Nele, Hannes und Charlotte, Pepe, Chris nach großem Kampf und spannenden Rennen auch gelang, so dass sie bei der großen Siegerehrung aller Sportarten bei der Abschlußveranstaltung das Podium entern dürfen.
Herzlichen Glückwunsch!

 

BIKE Market Cup

BIKE MARKET Cup 2018

1. Felix Dittberner   453 Pkt.
2. Ute Kolberg   407 Pkt.
3. Alfred Mahnke   403 Pkt.
4. Jens Nickel   382 Pkt.
5. Maik Ulke   380 Pkt.
6. Jörg Steinhöfel   372 Pkt.
7. Ralf Buchner   357 Pkt.
8. Andreas Millat   333 Pkt.
9. Thomas Geyer   323 Pkt.
10. Christian Becker   307 Pkt.
Gesamtstand nach Rennen 8


Schülercup MV

Endstand 2018

Schüler C:
Jannes Gonschorek
Mayra Kiesow

Schüler B:
Julius Porthun
Greta Ewald

Schüler A:
Lasse Rohrbeck
Emma Tiedemann

Gesamtwertung

Impressionen...




































































































Wer ist online

Wir haben 11 Gäste online
posicionar web