Donnerstag, den 12. Januar 2017 um 15:43 Uhr

Schülercup Mecklenburg/Vorpommern 2017


Wertungswettkämpfe:

Run & Swim Rostock (19.03.2017)
Duathlon Rostock (14.05.2017)
Swim & Run / Triathlon Zarrentin (17.06.2017)
Swim & Run Schwerin (25.06.2017)
Triathlon Papendorf (01.07.2017)
Aquakid Güstrow (12.08.2017)

Gewertet werden alle Kinder unabhängig von einer Vereinszugehörigkeit in ihren jeweiligen Altersklassen.
Es kommen die 4 besten Ergebnisse in die Wertung (bei Ausfall eines oder zweier Rennen kommen die 3 besten Ergebnisse in die Wertung, fallen mehr als 2 Rennen aus, findet der Cup in diesem Jahr nicht statt).
Platzziffer gleich Punktzahl. Nach Addition der Punktzahlen gewinnt der niedrigere Wert. Bei DNS und DNF kommt die an diesem Tag in der jeweiligen Altersklasse höchste Punktzahl +1 in die Wertung.
Bei Punktgleichheit entscheidet der Wettkampf in Papendorf. Falls der Wettkampf Papendorf nicht stattfindet oder keine Entscheidung bringt, entscheiden die Rennen Run & Swim Rostock und dann Duathlon Rostock.
Gewertet wird in den Altersklassen Schüler C, Schüler B und Schüler A entsprechend der DTU Sportordnung.
Geehrt werden die 6 Sieger (Mädchen und Jungen) der jeweiligen Altersklassen. Die Siegerehrung findet auf dem nächsten Verbandstag statt.

 

BIKE Market Cup

....Endstand 2016
1. Maik Ulke   778 Pkt.
2. Jens Nickel   718 Pkt.
3. Alfred Mahnke 655 Pkt.
4. Felix Dittberner 635 Pkt.
5. Robert Müller   522 Pkt.
6. Gerald Rußbüldt   512 Pkt.
7. Torsten Lenz   485 Pkt.
8. Rene Mödebeck   472 Pkt.
9. Katja Knospe   407 Pkt.
10. Wolfgang Lierow   358 Pkt.
Endstand gesamt

Schülercup MV

Nach Wettkampf 6 von 6

Sieger Schüler C:
Lasse Mann
Hermine Tomzek

Sieger Schüler B:
Julius Porthun
O'nel Venter

Sieger Schüler A:
Lasse Rohrbeck
Lisa Heisig

Gesamtwertung

Impressionen...




































































































Wer ist online

Wir haben 34 Gäste online
posicionar web